Musik im Krankenhaus

Pianistin Yang Tai spielt in Soltau

Musik im Krankenhaus

Die Pianistin Yang Tai aus Hannover ist zu Gast bei der nächsten Veranstaltung in der Reihe „Musik im Krankenhaus“: Am Donnerstag, dem 12. Dezember, spielt sie im Heidekreisklinikum in Soltau Werke von Ludwig van Beethoven, Emily Meyer (die auch als „weiblicher Beethoven“ bezeichnet wurde) und Moritz Moszkowski.

Yang Tai ist in Peking geboren und aufgewachsen. Mit 18 Jahren kam sie nach Deutschland, um in Hannover und Freiburg Musik zu studieren. Die Pianistin tritt regelmäßig im In- und Ausland auf; sie hat bereits zahlreiche Solo- und Orchesterkonzerte in den USA, Russland, China, Japan und in vielen europäischen Ländern gegeben.

Das Konzert in Soltau beginnt am 12. Dezember um 19.30 Uhr im Raum Hamburg des Soltauer Heidekreisklinikums und dauert eine gute halbe Stunde. Der Eintritt ist frei, die Veranstaltung ist offen für alle Interessierten.

Logo