Neues Angebot "Treffpunkt Smartphone" und "Onleihe-Sprechstunde"

Karl Beck vom Seniorenbeirat Soltau beantwortet Fragen

Neues Angebot "Treffpunkt Smartphone" und "Onleihe-Sprechstunde"

Zwei Veranstaltungen stehen am Mittwoch, dem 2. September, auf dem Programm der Soltauer Bibliothek Waldmühle. Los geht es bereits um 13.30 Uhr mit dem neuen Angebot „Treffpunkt Smartphone“. Dort können Senioren in angenehmer Atmosphäre die Funktionen ihres Smartphones oder Tablets kennenlernen und erfahren, wie Fotos per WhatsApp an Enkelkinder versendet oder interessante Podcast heruntergeladen werden können. Karl Beck vom Seniorenbeirat der Stadt Soltau steht in dieser Zeit zur Beantwortung der Fragen rund um Smartphone und Co. zur Verfügung.

Das Angebot teilt sich in drei Zeitblöcke ein, die jeweils nur von Einzelpersonen oder von Ehepaaren besucht werden können. Alle Informationen dazu erfahren Interessierte bei der Anmeldung unter der Rufnummer (05191) 5005.

Im Anschluss gibt es wie gewohnt die „Onleihe-Sprechstunde“. Karl Beck beantwortet Fragen rund um das Thema „Onleihe“. Im Rahmen der Sprechstunde können sich Interessierte genauer über das Angebot der Waldmühle zu informieren und Fragen zu stellen. Eigene Geräte wie Tablet, Laptop, E-Book-Reader sowie die entsprechenden Zugangsdaten können gern zum Testen mitgebracht werden.

Die Bibliothek bietet ihren Lesern seit einigen Jahren kostenlos die Ausleihe beziehungsweise das Streamen von E-Books, E-Magazinen und E-Audios über „NBib24“ an. Dieser virtuelle Bestand umfasst mittlerweile fast 145.00 Exemplare, die den Lesern der Waldmühle rund um die Uhr zur Verfügung stehen.

Beginn der „Onleihe-Sprechstunde“ ist um 16.30 Uhr, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen zu den beiden Veranstaltungen gibt es direkt in der Bibliothek oder im Internet unter www.bibliothek-waldmuehle.de.

Logo