„Optimisten“ radeln

Sportgruppe fährt nach Neuenkirchen

„Optimisten“ radeln

Kürzlich war die Sportgruppe „Die Optimisten“ mit dem Fahrrad unterwegs. Die alljährliche Sommerfahrradtour ging dieses Jahr von Soltau nach Neuenkirchen.

Das erste Ziel der Tour war in Neuenkirchen die Firma Prüser. Hier führte Jens Prüser die Optimisten durch sein Reich der alten Schätze aus vergangenen Zeiten. Es gab von Werkstatteinrichtung über Tankstellen, Fahrräder, Motorräder, Personenwagen bis zu den großen Lastkraftfahrzeugen alles in einem Top- Zustand zu sehen. Jedes Fahrzeug aus der Halle hatte etwas mit der Firma Prüser zu tun, so berichtete Jens Prüser.

Die Fahrradtour ging weiter zum Schröers-Hof. Dort besuchte die Gruppe das Bratkartoffelfest. Nach der Stärkung und viel Unterhaltung machten sich die Optimisten bestens gelaunt auf den Heimweg nach Soltau.

Logo