Podium junge Künstler live

Besonders begabte Musikschüler stellen sich im Konzert vor

Podium junge Künstler live

„Podium junge Künstler live“ - unter diesem Motto möchten sich besonders engagierte und begabte Musiker der Heidekreis-Musikschule einem interessierten Publikum vorstellen: Am Sonntag, dem 1. März, um 17 Uhr im Johannes-Kemlein-Saal, Winsener Straße 32 in Soltau.

Geboten wird ein facettenreiches Programm mit unterschiedlichen Instrumenten in verschiedenen Musikepochen. Das Spektrum der zehn bis 18jährigen Künstler reicht dabei vom Barock bis in die späte Klassik. Gestaltet wird das Konzert von den Schülerinnen und Schülern Ines Hüttmann, Luzie Haacker, Viktoria Krasnowski, Marthe Loos (Violinen), Clara Röders, Ali Cemal Okcesiz (Klavier) und Leo Wolff (Schlagzeug). Das Konzert dauert rund 45 Minuten, der Eintritt ist frei.

Logo