SPD wählt Vorstand neu

Christian Frost tritt erneut für den Vorsitz an

SPD wählt Vorstand neu

Am Donnerstag, dem 5. März, trifft sich der Ortsverein der Soltauer SPD zu seiner Jahreshauptversammlung. Turnusgemäß wird nach zwei Jahren Amtszeit der gesamte Vorstand neu gewählt. Bei der Wahl sind alle Mitglieder des Ortsvereins stimmberechtigt. Für den Vorsitz tritt erneut Christian Frost an, der den Posten seit 2018 innehat.

Neben Ehrungen für langjährige Mitglieder und einem Totengedenken wird es ebenfalls Berichte aus den Fraktionen im Soltauer Stadtrat und Kreistag geben.

Die Versammlung beginnt um 19 Uhr im Roten Bahnhof.

Logo