Sperrung des Wiedinger Weges

Arbeiten zur Verlegung von Gas- und Wasserleitungen starten am 26. April

Sperrung des Wiedinger Weges

Über die Sperrung des Wiedinger Weges informiert jetzt die Stadt Soltau in einer Mitteilung: „Auf Grund des hohen Grundwasserspiegels mussten die Arbeiten zur Verlegung von Gas- und Wasserleitungen im Wiedinger Weg bereits zweimal abgebrochen werden. Jetzt werden die Arbeiten wieder aufgenommen. Der Wiedinger Weg muss deshalb zwischen den Hausnummern 47 und 51 (in Höhe der Baumschule Nielsen) nochmals für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden. Die Fahrbahnsperrung ist in der Zeit vom 26. April bis zum 10. Mai erforderlich“, so die Mitteilung. Der Anliegerverkehr bleibt bis zum Arbeitsbereich frei , der Fußgängerverkehr ist gewährleistet.

Logo