Sportabzeichen abgelegt

Fußballtalente des SV Soltau überzeugen auf der Laufbahn

Sportabzeichen abgelegt

Auch in diesem Jahr haben die Fußballer der Jahrgänge 2009/2010 des SV Soltau im Hindenburgstadion die Leistungen für das Deutsche Sportabzeichen abgelegt. Für viele junge Kicker war es bereits das vierte Mal in Folge. Diese Maßnahme soll das sportliche Spektrum erweitern.

Das Sportabzeichen Team des MTV Soltau bot für die Jugendmannschaften einen Extratermin an. Die elf- und zwöljährigen waren motiviert und überboten sich mit bemerkenswerten Leichtathletik-Leistungen. Besonders bei den Laufdisziplinen überzeugten die eigentlichen Ballsportler. Es erfüllten fast alle Fußballer die notwendigen Leistungen zum Erwerb des Sportabzeichens.

Im Anschluss wurden die im vergangenen Jahr erworbenen Sportabzeichen verliehen. Trainer der Fußballtalente, Stefan Hein, war glücklich. „Den Kindern hat dieses Event wieder einmal riesigen Spaß gemacht. Das Sportabzeichen hat sich in der Jahresplanung etabliert. Herzlichen Dank für die Möglichkeit das Sportabzeichen zu erwerben an den MTV in Person von Uschi Heck und Bettina von Frieling“, sagte Hein.

Das Sportabzeichen kann weiterhin jede Woche am Freitag, ab 17.30 Uhr, im Hindenburgstadium abgelegt werden.

Logo