Team der Waldmühle wieder erreichbar

Soltauer Bibliothek bleibt nach Schwelbrand aber weiterhin geschlossen

Team der Waldmühle wieder erreichbar

Nach einem Schwelbrand am Gebäude der Soltauer Bibliothek in der vergangenen Woche war die Waldmühle vorübergehend nicht erreichbar. Nun steht das Team wieder telefonisch und per E-Mail von Montag bis Freitag von 9 bis 13 Uhr zur Verfügung. „Aufgrund der starken Rauchentwicklung im Gebäude sind die Räumlichkeiten der Bibliothek zusammen mit dem Medienbestand bis voraussichtlich Ende Juni nicht nutzbar“, so Anika Lüdemann in einer Mitteilung. Die Leiterin der Waldmühle und die gesamte Mannschaft müssen zudem einen gerade erst gestarteten Service wieder stoppen: „Das Team der Waldmühle bittet um Verständnis, dass damit auch der gerade für die Corona-bedingte Schließzeit eingerichtete Medien-Lieferdienst per Fahrrad bis auf weiteres eingestellt werden muss.“

Aber: Alle digitalen Angebote der Bibliothek (Filmfriend, NBib24 und Tigerbooks) stehen für die Nutzer rund um die Uhr zur Verfügung. Auch das Angebot für Nichtkunden, unkompliziert über eine E-Mail die Onlineangebote nutzen zu können, besteht weiterhin. „Einfach per Mail Adressdaten und das Geburtsdatum an info@bibliothek-waldmuehle.de senden, anschließend erhält man seine Nutzerdaten und das Passwort per E-Mail zurück. Bis zur Wiedereröffnung der Bibliothek kann dieses Angebot kostenfrei genutzt werden“, so Lüdemann.

„Insgesamt wurden alle Leihfristen und Bibliotheksausweise bis Ende Juni verlängert, somit ist eine Abgabe der entliehenen Medien nicht nötig, sondern es kann gerne weiterhin Zuhause gelesen, gehört oder gespielt werden.“

Logo