Traditionelle Weihnachtsausstellung

„Kunsthandwerkliche Arbeitsgemeinschaft Soltau“: 36 Ausstellerinnen und Aussteller präsentieren im Museum ihre Arbeiten

Traditionelle Weihnachtsausstellung

In der Zeit vom 26. November bis zum 19. Dezember wird die „Kunsthandwerkliche Arbeitsgemeinschaft Soltau“ wieder im Museum in der Poststraße 11 eine liebevoll gestaltete Weihnachtsausstellung präsentieren.

36 Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker werden wieder mit vielen geschmackvollen Geschenkideen aufwarten. Von bemalten Weihnachtskugeln und Steinen über verschiedene Stoff- und Papierarbeiten bis hin zu diversen Holzarbeiten sowie Dekorativem für Haus und Garten wird es ein vielfältiges Angebot geben. Auch der beliebte Sirup vom Heimatbund Soltau wird wieder zu erwerben sein.

„Aus Fürsorge gegenüber unseren Besuchern wird auf Einhaltung der 3G-Regelung mit Hygienekonzept geachtet“, so Siegrid Schlimkowski vom Organisationsteam. In den Räumen gelte dann Mund-Nasen-Schutz-Pflicht, weil die Abstandseinhaltung in den Räumlichkeiten nicht gewährleistet werden könne. „Wir freuen uns auf viele Besucher“, betont Schlimkowski.

Die Ausstellung wird bei freiem Eintritt vom 26. November bis zum 19. Dezember täglich geöffnet sein - und zwar montags bis freitags jeweils von 14 bis 18 Uhr sowie samstags und sonntags jeweils von 11 bis 18 Uhr.

Logo