U12 siegt in Bremen und wird „Weltmeister“

Talente des SV Soltau starten bei Fußballturnier der Minis

U12 siegt in Bremen und wird „Weltmeister“

Vom 27. Mai bis 29. Mai wurde in Bremen ein Fußballturnier um die Weltmeisterschaft der Minis (bis zwölf Jahren) durchgeführt. Es waren 15 Mannschaften am Start. Jede dieser Mannschaften konnte sich eine Nation aussuchen, unter deren Flagge sie dann antraten. Der SV Soltau hat sich für Kroatien entschieden, da diese Mannschaft für Technik und Einsatz bekannt ist. In einem spannenden Finale siegte der SV Soltau gegen die Mannschaft von Portugal mit 1:0 und sicherte sich den Weltmeistertitel. Ein wirklich herausragendes Ergebnis für eine Mannschaft aus dem Heidekreis.

Logo