Unbekannte Täter bauen Scheinwerfer aus Fahrzeugen aus: 75.000 Euro Schaden

Polizei Soltau bittet um Hinweise

Unbekannte Täter bauen Scheinwerfer aus Fahrzeugen aus: 75.000 Euro Schaden

Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht zum heutigen Freitag, dem 6. März, auf dem Gelände eines Autohauses in der Lüneburger Straße in Soltau die Scheinwerfer von fünf hochwertigen Fahrzeugen der Marke Audi, Q-Serie. Um an die Beleuchtungseinrichtung zu gelangen, schnitten sie die Stoßstangen laut Polizeibericht mit unbekanntem Werkzeug auf. Außerdem versuchten die Täter durch Einwirken auf die Seitenscheiben in das Innere von drei Fahrzeugen zu gelangen.

Der Schaden wird auf rund 75.000 Euro geschätzt. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei in Soltau unter der Telefonnummer (05191) 93800 entgegen.

Logo