Unter Drogeneinfluss am Steuer und gefälschten Führerschein gezeigt

Nach Kontrolle in Soltau: Polizeibeamte leiten Ermittlungsverfahren ein

Unter Drogeneinfluss am Steuer und gefälschten Führerschein gezeigt

In der Nacht zum heutigen Mittwoch, dem 15. Januar, kontrollierten Polizeibeamte gegen 1.10 Uhr den Fahrer eines Pkw, der mit seinem Wagen auf der Bahnhofstraße in Soltau unterwegs war. Bei der Kontrolle räumte der 36jährige ein, berauschende Mittel konsumiert zu haben. Das zeigte auch der Drogentest, den der Mann machen musste.

Das war aber noch nicht alles: Der Pkw-Fahrer legte den Polizisten zudem einen gefälschten Führerschein vor. Die Beamten stellten diesen sicher und untersagten dem Mann die Weiterfahrt. Sie veranlassten eine Blutprobe und leiteten Ermittlungsverfahren ein.

Logo