Inner-Wheel-Club unterstützt Projekte

13. Adventskalenderaktion / Verkauf ab 2. November

Inner-Wheel-Club unterstützt Projekte

Dass die 13 nicht unbedingt eine Unglückszahl ist, zeigt sich an der beliebten Adventskalenderaktion des Inner-Wheel-Clubs Soltau-Walsrode. Denn bereits seit 2007 verkaufen die Damen des Serviceclubs alljährlich äußerst erfolgreich Adventskalender, hinter deren Türchen sich reizvolle Gewinne verstecken, die von Geschäftsleuten der Region zur Verfügung gestellt werden. In den vergangenen 13 Jahren konnte der Inner-Wheel-Club so aus den Verkaufserlösen eine Vielzahl kleinerer und größerer meist regionaler Hilfsprojekte mit nennenswerten Beträgen unterstützen. Daran soll sich auch in diesem Jahr, in dem wegen der Corona-Pandemie vieles anders ist, nichts ändern.

Die Damen des Inner-Wheel-Clubs freuen sich auch diesmal wieder sehr über die Unterstützung der Sponsoren, die trotz Corona und den Folgen der Pandemie auch in diesem Jahr wieder dafür Sorge getragen haben, dass in der Adventszeit an jedem Tag vier Gewinne verlost werden können.

Wie in den Vorjahren begeistert der Kalender aber nicht nur wegen der guten Gewinnchancen. Vielmehr schmückt auch 2020 ein eigens für die Aktion angefertigtes Werk des Künstlers Eberhard Hückstädt, der dem Inner-Wheel-Club Soltau-Walsrode ebenfalls bereits seit 2007 treu verbunden ist, den Kalender. In diesem Jahr hat sich Hückstädt von Märchen inspirieren lassen und das Thema „Bremer Stadtmusikanten“ weihnachtlich umgesetzt. Und so ist der Kalender auch ein stimmungsvoller Weihnachtsschmuck für die Wohnung. Die Damen des Inner Wheel Clubs freuen sich bereits auf den Start des Kalenderverkaufs ab Montag, dem 2. November, in den bekannten Verkaufsstellen in Walsrode, Soltau, Bad Fallingbostel, Munster und Wietzendorf. Jeder Kalender kostet fünf Euro. Allzu viel Zeit sollten sich Interessierte mit dem Kauf allerdings nicht lassen, waren die Adventskalender im vergangenen Jahr doch schnell vergriffen. Die Vorverkaufsstellen im nördlichen Teil des Heidekreises:

Soltau: Felto-Filzwelt, Buchhandlung Hornbostel, Textilpflege Ebel, Jette C., Alte Stadtapotheke, Fußpflege Christine Hach.

Munster: Rothmanns Reisewelt, Volksbank Lüneburger Heide.

Wietzendorf: Gartenbau Mathias Dann, Wietzendorfer Wunderwerk, Apotheke Wietzendorf, KFZ Gerald Krainer, Lesestube im Rathaus Wietzendorf, Volksbank Lüneburger Heide.

Logo