Weihnachtsgottesdienste

Stadtkantorei und Posaunenchor Soltau musizieren

Weihnachtsgottesdienste

Die Luther- und St. Johannisgemeinde in Soltau laden ein zu zwei gemeinsamen Weihnachtsgottesdiensten, die musikalisch besonders ausgestaltet sind.

An Heiligabend, 24. Dezember, singt die Stadtkantorei unter Leitung von Kantorin Bettina Hevendehl in der Lutherkirche in der Christmette um 23 Uhr. Es erklingen alte deutsche Weihnachtslieder in Sätzen von Michael Prätorius und Johann Sebastian Bach, die in der mit Kerzen beleuchteten Kirche für eine besondere nächtliche Weihnachtsatmosphäre sorgen. Die Predigt hält Pastor Wilko Burgwal.

Der festliche Weihnachtsgottesdienst am 26. Dezember um 10 Uhr in der St. Johanniskirche wird musikalisch geprägt durch den Posaunenchor Soltau unter Leitung von Kantor Mathias Hartmann. Es ist gleichzeitig ein Gottesdienst der Wietzendorfer Jakobi-Kirchengemeinde, deren Kirche am zweiten Weihnachtsfeiertag geschlossen bleibt. Neben vielen Weihnachtsliedern erklingen zwei große Kompositionen aus Bachs Weihnachtsoratorium in mehrstimmigen Bläserarrangements. Für die Predigt ist Pastor Carsten Mork verantwortlich.

Logo