Zivilstreife der Soltauer Polizei ertappt Diebe auf frischer Tat

Verfahren wegen Bandendiebstahls eingeleitet

Zivilstreife der Soltauer Polizei ertappt Diebe auf frischer Tat

Eine Zivilstreife der Polizei beobachtete am gestrigen Donnerstagnachmittag, dem 10. November, gegen 17 Uhr wie fünf Männer mehrmals die Soltauer Jawoll-Filiale an der Straße Am Hornberg betraten und augenscheinlich ohne Einkäufe wieder verließen.

„Diesen Umstand nahmen die Beamten zum Anlass, die fünf Männer mittleren Alters zu überprüfen. Drei von ihnen hatten diverses Stehlgut bei sich - wobei es sich überwiegend um Lebensmittel und Süßigkeiten handelte“, so ein Polizeisprecher.

Den Beamten fiel außerdem auf, dass einer der Täter neue Schuhe trug. Seine alten hatte er - wie sich später herausstellte - in der Soltauer Deichmann-Filiale an der Straße Am Westerfeld kurzerhand in den Originalkarton gepackt und diesen wieder ins Verkaufsregal gestellt.

Gegen die Täter wurde ein Verfahren wegen Bandendiebstahls eingeleitet.

Logo