Familiengottesdienst in Stübeckshorn

Künftige Schulkinder werden gesegnet

Familiengottesdienst in Stübeckshorn

Am Sonntag, dem 14. Juli, feiert die evangelisch-lutherische Diakoniegemeinde „Zum guten Hirten“ in Stübeckshorn den Familiengottesdienst mit der Kindertagesstätte zum Thema: Die Heilung des blinden Bartimäus. In diesem Gottesdienst bekommen die schulpflichtigen Kinder ein Kreuz umgehängt. Sie empfangen in diesem Gottesdienst von Pastor Martin- Lothar Sauer den Segen für ihren weiteren Lebensweg.

Der Familiengottesdienst beginnt um 10 Uhr in der Kapelle der 7 Barmherzigkeiten.

Logo