„Titel, Tore, Temperamente“: Chronik zum 100jährigen Bestehen des SC Tewel

Geschichte des Vereins auf 180 Seiten / Buch in Tewel, Neuenkirchen, Soltau und Schneverdingen erhältlich

„Titel, Tore, Temperamente“: Chronik zum 100jährigen Bestehen des SC Tewel

Die Corona-Pandemie hat dem SC Tewel bei seinen Jubiläumsfeierlichkeiten zum 100jährigen Bestehen des Vereins einen gehörigen Strich durch die Rechnung gemacht. Nichts ging, alles fiel aus und musste auf unbstimmte Zeit verschoben werden. Auch der offizielle Kommers, den der Verein gern in diesem Jahr abgehalten hätte, wurde letztlich schweren Herzens gestrichen. Aber: Das Versprechen, dennoch die Chronik zu diesem Ereignis fertigzustellen, löste der Verein jetzt ein.

Auch hier hatte die Corona-Pandemie zu Verzögerungen geführt, ferner hatten die Einschränkungen natürlich auch Einfluss auf die Vorstellung dieser Jubiläumsschrift. Diese stand nun am 1. November unter Wahrung aller Hygiene- und Abstandsregeln im SCT-Clubheim auf dem Programm. Am Eingang lagen, dem Anlass entsprechend, Mund-Nasen-Bedeckungen mit Vereinsemblem bereit. Anders, als ursprünglich geplant, kamen coronabedingt nur der Vorstand, Ehrenrat und natürlich die Verfasser der Chronik in kleiner Runde zu einer kurzen Präsentation zusammen.

Zwei Videos gaben einen Vorgeschmack auf die inhaltlich und gestalterisch - quasi in Eigenleistung - erstellten Aufzeichnungen. Die Chronik zum 50jährigen bestand damals aus übersichtlichen 24 Seiten. Die Festschrift zum 75jährigen Jubiläum hatte dann immerhin schon 95 Seiten zu bieten. Doch nun hat das Redaktionsteam noch einmal eine ordentliche Schippe draufgelegt: „100 spannende Jahre auf 180 Seiten“ lautet diesmal das Motto. Die Vereinsannalen sind in einem lesenswerten Buch im handlichen A-4-Format erschienen.

Im „Vorspiel“, wie die Autoren das Vorwort nennen, erfährt der Leser, „dass es im Grunde gleich drei Chroniken sind, die es zu lesen gibt: Die Vereinsgeschichte im Allgemeinen, eine Chronologie der Sportstättenentwicklung der vereinseigenen Einrichtungen und natürlich das Herzstück - die Zeitreise durch die sportlichen Ereignisse und Begebenheiten in den Abteilungen. „Titel, Tore, Temperamente“ - so fassen die Herausgeber ihr Werk augenzwinkernd zusammen.

Laut Redaktionsteam dürfen sich Leserinnen und Leser „auf Spannendes, Informatives und Hintergründiges“ freuen. Unter anderem betrachtet ein bekannter „Treckerfahrer“ das Vereinsgeschehen vom Sitz seines Lanz aus, zudem ist zu erfahren, dass sich ein „Philosoph im Bademantel“ für den SCT interessiert. Und so gibt es unterhaltsamen Lesestoff, der hervorragend zum Vereinsmotto passt: „Sport + Spaß = SCT."

Interessierte können die Chronik zu den entsprechenden Öffnungszeiten -und -modalitäten im Landhaus Tewel sowie in der Heide-Touristik und im Dorfladen „Emma" in Neuenkirchen erwerben, ebenso in den Buchhandlungen Hornbostel (Soltau) und Vielseitig (Schneverdingen). Eine Bestellung ist auch möglich über die E-Mail-Adresse info@sctewel.de.

Logo