Bei Streit Messer eingesetzt

Täter verletzt 53-Jährigen an der Hand

Bei Streit Messer eingesetzt

In einer Wohnung in der Schubertstraße in Walsrode kam es späten Dienstagabend, dem 16. Dezember, gegen 23.10 Uhr zu einem Streit zwischen zwei erheblich alkoholisierten Männern, in dessen Verlauf laut Polizeibericht auch ein Messer eingesetzt wurde.

Der 44-jährige Täter verletzte das 53-jährige Opfer an der Hand. Polizeibeamte nahmen den Walsroder fest und brachten ihn zur Dienststelle, in der dem Alkoholisierten eine Blutprobe entnommen wurde. „Der Verletzte kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus“, heißt es weiter im Polizeibericht.

Logo