Bremse und Gaspedal verwechselt: Zwei Fußgängerinnen leicht verletzt

66jährige Autofahrerin verursacht Unfall

Bremse und Gaspedal verwechselt: Zwei Fußgängerinnen leicht verletzt

Eine 66jährige Autofahrerin verursachte am vergangenen Montagabend, dem 21. Dezember, gegen 18.10 Uhr auf einem Parkplatz in der Heinrich-Hertz-Straße in Walsrode einen Unfall, bei dem zwei Fußgängerinnen leicht verletzt wurden.

Laut Polizeibericht verwechselte die Frau aus Kirchboitzen beim Rückwärtsausparken Bremse und Gaspedal. Mit ihrem Fahrzeug touchierte sie eine 34jährige Fußgängerin sowie einen Einkaufswagen, der einen anderen Wagen beschädigte. Außerdem fuhr sie eine weitere Fußgängerin im Alter von 50 Jahren an und kam schließlich an einem BMW zum Stehen.

Zur Gesamtschadenshöhe konnte die Polizei noch keine Angaben machen.

Logo