Ladendieb schlägt Passanten

44-Jähriger verletzt 28-Jährigen leicht / Strafverfahren wegen räuberischen Diebstahls eingeleitet

Ladendieb schlägt Passanten

Ein Ladendieb schlug auf seiner Flucht aus dem Rewe-Markt in der Ebbinger Straße in Walsrode am gestrigen Montagvormittag einem Passanten, der sich ihm in den Weg stellte, auf dem Parkplatz mit der Faust ins Gesicht. „Anschließend konnte der Dieb gestellt werden“, so ein Polizeisprecher.

Der Dieb war vom Geschäftsführer des Marktes dabei ertappt worden, als er im Laden Alkohol unter seiner Jacke versteckte.

„Das 28jährige Opfer wurde durch die Attacke leicht verletzt. Der 44-jährige Täter gab die Tat gegenüber der Polizei zu. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen räuberischen Diebstahls eingeleitet“, heißt es im Polizeibericht.

Logo