Mit Messer bedroht

34jähriger von Spezialkräften überwältigt

Mit Messer bedroht

Am heutigen Donnerstagvormittag gegen 10.20 Uhr kam es in einem Haus in der Verdener Straße in Walsrode wegen einer Bedrohungslage zu einem Polizeieinsatz.

Ein 34jähriger Bewohner hatte seine Eltern mit einem Messer bedroht. Eines der Opfer konnte fliehen und informierte die Polizei. Das zweite Opfer konnte gegen 11.20 Uhr das Haus verlassen. Der mutmaßliche Täter wurde von Spezialkräften überwältigt und festgenommen. Zur Motivlage gibt es noch keine Erkenntnisse.

Während der Maßnahmen der Polizei wurde die Verdener Straße zwischen von-Stoltzenberg-Straße und Ostmarkstraße gesperrt.

Logo