Ausstellung in Lesestube

Medien zu den Themen Fußball-Europameisterschaft und zu 1.700 Jahren jüdischen Lebens in Deutschland

Ausstellung in Lesestube

Zu zwei ganz unterschiedlichen Bereichen zeigt die Lesestube Wietzendorf jetzt verschiedene Exponate und Werke: „Wie immer reagiert die ehrenamtlich vom Heimatverein Peetshof geführte Wietzendorfer Lesestube auf aktuelle Themen. So gibt es derzeit kleine Ausstellungen mit Medien zu den Themen Fußball-Europameisterschaft und zu 1.700 Jahren jüdischen Lebens in Deutschland. Daneben warten viele Neuanschaffungen auf interessierte Leserinnen und Leser“, lädt der Verein in seiner Mitteilung ein. Die Lesestube im Wietzendorfer Rathaus ist jeweils dienstags und donnerstags von 9.30 bis 11.30 Uhr und 15 bis 17 Uhr sowie immer samstags von 9.30 bis 11.30 Uhr geöffnet.

Logo