Dem Alleinsein entfliehen

Nächstes „Essen unter Freunden“ für Seniorinnen und Senioren aus Wietzendorf am 9. November auf dem Peetshof

Dem Alleinsein entfliehen

„Essen unter Freunden“ - so heißt das Angebot für Seniorinnen und Senioren, mit dem der Seniorenbeirat Wietzendorf regelmäßig aufwartet. Das nächste gemeinsame Essen für die ältere Generation steht am Mittwoch, dem 9. November, um 12.30 Uhr auf dem Peetshof im Honigdorf auf dem Programm. Einlass ist ab 12 Uhr.

Bereits seit April dieses Jahres erfreut sich dieses Angebot des Seniorenbeirats großer Beliebtheit. Angeregt hat das Ganze Familie Drewes, die früher „Hüsen’s Imbiss“ führte und das Essen zubereitet. An jedem zweiten Mittwoch im Monat wird ein saisonbezogenes Menü nach alter Hausfrauentradition angeboten. Insbesondere älteren Menschen über 60 Jahren soll bei einem gemeinsamen Essen die Gelegenheit geboten werden, dem Alleinsein zu entfliehen, alte Kontakte wieder aufleben zu lassen oder neue zu knüpfen.

Am 9. November gibt es Steckrübeneintopf mit Fleisch und Wurst sowie ein Dessert und Getränke zum moderaten Preis. Um verbindliche Anmeldungen bis zum 5. November unter Ruf (05196) 2126 bei Familie Drewes wird gebeten.

Der Seniorenbeirat bietet einen kostenlosen Fahrdienst an. Wer diesen in Anspruch nehmen möchte, kann sich unter den Rufnummern (05196) 466, (05196) 1810 und 0176-57013285 im Vorfeld melden. Beim Essen gelten die tagesaktuellen Coronamaßnahmen.

Logo