„Fit mit dem Pedelec“: Kostenloser Workshop in Wietzendorf

Veranstaltung am 12. August auf dem Peetshof

„Fit mit dem Pedelec“: Kostenloser Workshop in Wietzendorf

„Fit mit dem Pedelec“ - so heißt der nächste kostenlose Workshop, zu dem der Seniorenbeirat Wietzendorf für den 12. August von 10 bis 13 Uhr auf den Wietzendorfer Peetshof einlädt. Diese Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem Allgemeinden Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) Soltau und dem Seniorenbeirat Soltau um Rainer Jäger sowie mit der Wietzendorfer Fahrradscheune von Volkhard Koch angeboten.

Um allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern gerecht werden zu können, ist die Teilnahme auf zwölf Personen begrenzt. Falls das Interesse größer sein sollte, ist eine Folgeveranstaltung möglich. Anmelden können sich Interessierte umgehend bei Jochen Janssen in Wietzendorf unter der Telefonnummer (05196) 1810.

Der vierstündige Kurs teilt sich in Theorie und Praxis auf. Im theoretischen Teil frischen die Teilnehmer zunächst ihre Kenntnisse der Verkehrsregeln auf und lernen mehr über die technischen Details der Pedelecs. Der zweite Teil besteht aus praktischen Übungen auf dem Pedelec, um die Fahrer sicherer und souveräner zu machen. Denn durch erhöhtes Beschleunigen, eine gewisse Grundgeschwindigkeit und ein anderes Gewicht weicht das Fahrverhalten eines Pedelecs deutlich von dem eines herkömmlichen Zweirades ab.

Teilnehmen können Interessierte mit dem eigenen Pedelec. Wer noch kein entsprechendes Zweirad besitzt, kann trotzdem mitmachen, da die Wietzendorfer Fahrradscheune einige Pedelecs zu Übungszwecken bereitstellt.

Logo