„Menschen mit Demenz verstehen“

Kostenloses Seminar in Wietzendorf beginnt am 8. November

„Menschen mit Demenz verstehen“

„Menschen mit Demenz verstehen“ - so lautet der Titel eines dreitägigen Seminars, das ab 8. November in Wietzendorf angeboten wird. Veranstalter ist die „Celler Demenz Initiative“ (CDI) in Kooperation mit der Barmer-Pflegekasse. Adressaten sind Angehörige, Interessierte und Ehrenamtliche, die mit dem Thema Demenz konfrontiert sind.

Ziel des Seminars ist es, das Verhalten der Desorientierten zu verstehen um, auf ihre Bedürfnisse angepasst, mit ihnen umgehen und kommunizieren zu können sowie ihre eigenen Ressourcen finden und nutzen zu können. Dozentin ist Eva Küpers, Validation-Lehrerin und Vorstandsmitglied der „Celler Demenz Initiative“.

Das Präsenzseminar startet unter geltenden Hygienerichtlinien. Die Teilnahme ist für Versicherte aller Kassen kostenfrei. Die CDI freut sich über Spenden. Das Seminar beginnt am 8. November von 10 bis 16 Uhr im Peetshof in Wietzendorf und erstreckt sich über zwei weitere Termine am 15. und 22. November.

Weitere Informationen und Anmeldungen (bis zum 1. November): Hiltrud Bothe, Hässtraße 2, 29649 Wietzendorf, Telefon (05196) 3720861 oder 0176-57013285, E-Mail seniorenbeirat@wietzendorf.de.

Logo