Oper in der Grundschule

Junge Oper Detmold zu Gast bei Wietzendorfer Kindern

Oper in der Grundschule

Das Weihnachtsmärchen für die Wietzendorfer Grundschüler stammte dieses Mal aus „1001 Nacht“ und wurde als Kinderoper in der schuleigenen Aula aufgeführt. Gespannt verfolgten die Schülerinnen und Schüler, wie in „Abu Hassan“ (von Carl Maria von Weber) die schlitzohrigen Hauptpersonen auf verrückte Weise versuchten, an Geld zu kommen. Das Ensemble der „JO!“ Jungen Oper Detmold holte sich dabei Verstärkung von Schulleiterin Stephanie Schlange, die die Kalifin würdevoll verkörperte.

Logo