„Benefizveranstaltung 2.0“

Schneverdinger Motorradclub MC Snawatz sammelt Spenden für Kinder- und Jugendhospizdienst Calluna: Buntes Programm mit Livemusik, Flohmarkt, Tombola und Versteigerung am 8. Oktober auf dem Clubgelände in Wintermoor

„Benefizveranstaltung 2.0“

Der Schneverdinger Motorradclub MC Snawatz hat sich auch in diesem Jahr wieder etwas Besonderes einfallen lassen: Für den 8. Oktober laden die Mitglieder zu einer Benefizveranstaltung ein, bei der auf dem Clubgelände in Wintermoor wie auch schon 2019 Spenden für den Kinder- und Jugendhospizdienst Calluna e.V. gesammelt werden. Unterstützt durch viele regionale Unternehmen, freiwillige Helfer wird es bei der „Benefizveranstaltung 2.0“ ein buntes Rahmenprogramm für Groß und Klein geben. „Mit Livemusik, Essen und Getränken, Kinderschminken sowie einem Flohmarkt, einer Hüpfburg und natürlich der Tombola sowie einer Versteigerung wollen wir so viele Menschen wie möglich erreichen, um ein ordentlichen Erlös zu erzielen, der zu 100 Prozent an den Kinder- und Jugendhospizdienst Calluna e.V. geht“, so Sven Riebesehl vom MC Snawatz. Jeder ist willkommen bei der Veranstaltung, bei der am kommenden Samstag, dem 8. Oktober, ab 10 Uhr in der Poststraße 23 in Wintermoor direkt neben den Bahnhof viel geboten wird.

Logo