Damen aus Wintermoor verwandeln ihre Küchen in Backstuben

Knapp 100 Tüten mit Plätzchen gefüllt, um Seniorinnen und Senioren eine Freude zu bereiten

Damen aus Wintermoor verwandeln ihre Küchen in Backstuben

Zum ersten Advent liefen in Wintermoor an der Chaussee die Backöfen heiß. Da die Senioren- Adventfeier des Schützenvereins „Gut Ziel“ in diesem Jahr coronabedingt ausfallen muss, ließen sich die Damen aus dem Dorf etwas einfallen: Um den Seniorinnen und Senioren in schweren Zeiten eine Freude zu bereiten, ließen sie Weihnachtsgrußkarten drucken und verwandelten ihre Küchen in Backstuben.

Die Wintermoorerinnen füllten knapp 100 Tüten mit Plätzchen und verteilten diese im Dorf. „Ein kleiner Trost für die Wintermoorer, in der Hoffnung, dass im kommenden Jahr alle wieder gemeinsam den 1. Advent im Dorfgemeinschaftshaus feiern können“, so Ehrhorns Ortsvorsteherin Karin Meyer.

Logo