Granaten im Wald bei Wintermoor

Polizei sichert Fundort ab / Kein Sprengstoff in den „Fundstücken“

Granaten im Wald bei Wintermoor

In einem an die Wintermoorer Straße (L171) angrenzenden Wald in Fahrtrichtung Barrl sind am vergangenen Dienstag, dem 13. April, zwei Granaten gefunden worden. Der Fundort wurde am Nachmittag durch die Polizei abgesichert.

„Der Kampfmittelbeseitigungsdienst stellte fest, dass beide Granaten ohne Sprengstoff und somit handhabungs- und transportfähig waren. Der Einsatz blieb ohne nennenswerte Öffentlichkeitswirkung“, so Polizeisprecher Olaf Rothardt.

Logo