Radfahrer von Lkw überrollt

Tödlicher Unfall nahe Wintermoor

Radfahrer von Lkw überrollt

Am vergangenen Mittwochnachmittag gegen 16.43 Uhr kam es auf der L 171 zwischen Wintermoor und Welle zu einem tödlichen Verkehrsunfall, wie die Kreisfeuerwehr Heidekreis berichtet: „Ein Fahrradfahrer war aus einer Seitenstraße auf die Landstraße gefahren. Der Fahrer eines Lkw-Gespann mit Sattelauflieger konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen, der Mann auf dem Fahrrad wurde von dem Lkw überrollt und dabei tödlich verletzt“, so die Mitteilung des stellvertretenden Pressesprechers Daniel Dwenger. „Der alarmierte Notarzt, Rettungsdienst und die Feuerwehren Wintermoor und Schneverdingen konnten nichts mehr für den Mann tun.“

Die Feuerwehr streute auslaufende Betriebsstoffe aus dem Lkw ab und sicherte die Einsatzstelle ab, bis die umfangreichen Arbeiten der Polizei zur Unfallaufnahme abgeschlossen waren. Hier kam auch eine Drohne der Polizei zum Einsatz. Die L 171 war für etwa drei Stunden voll gesperrt. Der Verkehr wurde über Wintermoor zur B 3 umgeleitet. Zur Betreuung des Lkw-Fahrers und für die Einsatznachbesprechung der Feuerwehrkräfte war außerdem eine Notfallseelsorgerin vor Ort.

Logo